Wochennotiz 652

10.01.2023-16.01.2023

lead picture

Osmose QA mit einer neuen Prüfung [1] | © Public Domain

Eilmeldung

  • Die nächste öffentliche online OSMF-Vorstandssitzung ist für Donnerstag, den 26. Januar 2023 um 13:30 Uhr UTC geplant. Die vorläufige Tagesordnung ist auf der Wiki-Seite Board/Minutes/2023-01 > zu finden und dort wird auch der Entwurf des Protokolls hinzugefügt. Die Themen sind
    • Bericht des Schatzmeisters
    • Vorläufiger Haushaltsplan 2023
    • Strategieplan – Bericht über die formale Struktur
    • Beirat – monatliches Update
    • Monatliche Präsentation – YouthMappers
    • Kommentare oder Fragen von Gästen

    Im Wiki erfährst > du, wie du künftige Sitzungen automatisch in deinen Kalender hinzufügen kannst.

In eigener Sache

  • Von nun an veröffentlichen wir unsere Wochennotiz unter der CC0-Lizenz anstatt CC-BY-SA. Du kannst unsere Artikel ohne Einschränkungen verlinken, zitieren, wiederverwenden oder umformulieren. Trotzdem freuen wir uns natürlich, wenn du uns weiterhin referenzierst.

Mapping

  • Was für die einen schon obszön ist, kann für die anderen ein Straßenname wie Pussy Lane sein. Metas #ProfanityCleanup-Bearbeitungen lösten eine Diskussion > auf Talk-GB über dieses Thema aus.
  • SomeoneElse dokumentiert > , wie er einem Weg gefolgt ist, der nur auf einer Karte existiert. Er kommt zu dem Schluss, dass der Pfad nicht in OSM gehört.
  • Mateusz Konieczny bittet die Gemeinschaft um ihre Meinung zur Unterscheidung von surface=fine_gravel (Feiner Splitt) und surface=compacted (Verdichtet).
  • Die Abstimmung zur Verwendung von utility=* auf Dienstleistungs-/Industriegebäude sowie Schaltkästen an der Straße auszuweiten, läuft noch bis Donnerstag, 26. Januar.

Community

  • Im Geomob-Podcast #164 plaudert Ed Freyfogle mit einem der aktivsten langjährigen Mitglieder der OpenStreetMap-Community, Simon Poole, über die Perspektiven von OpenStreetMap.
  • Das OSM Ops Team (OSM_Tech) berichtet über den Stand der Migration der alten Foreninhalte auf die neue Community-Seite.

Local chapter news

  • Die OpenStreetMap Polska Vereinigung freut > sich, die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit CloudFerro, dem Betreiber der Creodias-Plattform, bekannt zu geben, die unter anderem die Weiterentwicklung des Projekts www.openaedmap.org ermöglicht.

Veranstaltungen

  • @dukera erklärt in einem Video wie Overpass in GEOINT (Geospatial Intelligence) verwendet werden kann.
  • Edward Betts wird auf der kommenden FOSDEM über die Verknüpfung von OpenStreetMap und Wikidata sprechen.

OSM research

  • Maya Moritz berichtet > , dass die Arbeit aktueller und ehemaliger Forscher von HeiGIT und GIScience an der Universität Heidelberg über die Erhöhung der Genauigkeit der OSM-Erkennung fehlender Gebäude auf dem Cover von Band 26, Ausgabe 8 von Transactions in GIS zu sehen ist. Der Artikel bezieht sich auf eine im Mai 2022 veröffentlichte wissenschaftliche Publikation, in der das Team eine neuartige „few-shot transfer learning“-Methode (FSTL) zur Verbesserung der Arbeitsabläufe bei humanitären Kartierungen im globalen Süden vorschlägt.

Lizenzen

  • Pieter Vander Vennet untersucht > mit Overpass, mit welchen Lizenzen MapComplete-Nutzer ihre hochgeladenen Bilder versehen. Die große Mehrheit wird mit der Standardlizenz CC0/Public Domain hochgeladen. Power-User ändern die Lizenz jedoch oft in CC-BY oder CC-BY-SA. Als Nebenprodukt seiner Untersuchung wurde eine Rangliste der aktivsten MapComplete-Nutzer/innen erstellt – angeführt vom „legendären Mapper“ Awo.

Programme

  • Anne-Karoline Distel bemerkt > , dass Field Papers nicht mehr funktioniert (siehe auch einen Reddit-Thread > ). Ciaran (DeBigC) meldete es auf Github und glücklicherweise hat Alan Maconchie den Server neu gestartet. Wie bei anderen Diensten von Stamen werden jedoch andere Leute gesucht, die den Support zukünftig übernehmen.
  • James Milner hat herausgefunden, dass ChatGPT ziemlich gut darin ist, GeoJSON zu erzeugen.
  • Neu in GeoDesk: Feature-Statistiken. Welche Tags finden Verwendung für Burgen und Schlösser? Wie sieht die Aufteilung der Straßenoberflächen in Brasilien aus? Was sind typische Öffnungszeiten für Kneipen in Schottland? Welche Flüsse sind die längsten in Colorado? Wie variiert die Vollständigkeit der Daten zwischen Regionen? Mit den stats-Queries von GeoDesk könnt ihr die Antworten finden.

Programmierung

  • MTRNord gibt bekannt > , dass er ein Skript entwickelt hat, um mit dem Cartes-Tool schnell Transitkarten zu erstellen, nachdem darüber auf WeeklyOSM berichtet wurde.

Releases

  • [1] OsmoseQA führt eine neue Prüfung für etwas zu große Gebäude auf landwirtschaftlichen Flächen ein.

Kennst du schon …

  • … die Listen der Schlüsselwörter > (deutsche Liste), die Nominatim veranlassen, nach einem bestimmten Schlüssel=Wert-Paar zu suchen?
  • … wenn du Längen- und Breitengrad verwechselst, gibt > dir Alvin Bryan ein paar Tipps, wie du sie dir richtig merken kannst.

OSM in der Presse

  • Carey Davies hat > in der Zeitschrift The Great Outdoors eine ausführliche Analyse der jüngsten Bergrettungsvorfälle im englischen Lake District veröffentlicht, die durch die Nutzung von Outdoor-Wander-Apps mit OpenStreetMap verursacht wurden. Zuvor haben The Guardian > und das Online-Magazin Grough > ebenfalls über dieses Thema berichtet. Diese Berichte haben zu der Pfadanalyse von SK53 geführt, über die wir bereits berichtet haben.
  • Alex Roddie, der im obigen Artikel „The Great Outdoors“ zitiert wird, hat > in seinem Blog eine detaillierte Analyse der Nutzung von OpenStreetMap durch eine Reihe von Outdoor-Wanderanwendungen veröffentlicht. Sowohl auf Twitter als auch auf Mastodon erhielt er viele Rückmeldungen von erfahrenen Bergführern aus Großbritannien.
  • Netzpolitik empfiehlt StreetComplete und andere FOSS zu installieren, um GAFAM loszuwerden.

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Google Maps führt > VPS (Visual Positioning System) [Methode zur optischen Orientierung durch Vergleich eigener Kamerabilder mit bei Googe gespeicherten] ein, „um Standort- und Navigationsdienste für Nutzer der AR-Funktion ‚Live View‘ anzubieten“.
  • Giorgia Tolfo berichtet > in seinem Blog, wie das Projekt „Living with Machines“ Ordnance Survey-Karten aus der British Library aus dem 19. Jahrhundert digitalisiert hat. Die Arbeit ist eine Ergänzung zu den bekannten historischen Karten, die von der National Library of Scotland gehostet werden > , da der Fokus auf Karten liegt, die noch nicht digital verfügbar sind. Das Gesamtprojekt Living with Machines ist das Vorzeigeprojekt des Turing Institute, dem nationalen KI-Forschungsinstitut, im Bereich Digital Humanities.
  • Die American Geographical Society veröffentlicht > ihre „Karte der Woche“ mit dem Thema „Wie sieht das Land unter dem Eisschild der Antarktis aus?“
  • Christoph Hormann schreibt über die Lizenzierung von offenen Kartendesigns.
  • Abhishek Nagaraj und Scott Stern haben einen Aufsatz über die besonderen wirtschaftlichen Eigenschaften von Karten und die Rolle, die geografische Informationen in der Wirtschaftsgeografie spielen, geschrieben.
  • Astronomen erstellen auch Karten. Sieh Dir doch das beobachtbare Universum einmal selbst an!

Wochenvorschau

Wo Was Online Wann Land
Dar es Salaam State of the Map Tanzania 2023-01-19 – 2023-01-21 flag
Budapest Hiking by the pipeline between Normafa-Stop Shop-Aranyvölgy 2023-01-21 flag
Toulouse Réunion du groupe local de Toulouse 2023-01-21 flag
Downtime 2023-01-22
Bremen Bremer Mappertreffen (Online) 2023-01-23 flag
OSMF Engineering Working Group meeting 2023-01-24
Düsseldorf Düsseldorfer OpenStreetMap-Treffen 2023-01-25 flag
[Online] OpenStreetMap Foundation board of Directors – public videomeeting 2023-01-26
IJmuiden OSM Nederland bijeenkomst (online) 2023-01-28 flag
南区 京都!街歩き!マッピングパーティ:第35回 六孫王神社 2023-01-29 flag
Windsor OSM Windsor-Essex Monthly Meetup 2023-01-31 flag
San Jose South Bay Map Night 2023-02-01 flag
Hannover OSM-Stammtisch Hannover 2023-02-06 flag
MapRoulette Monthly Community Meeting 2023-02-07
Stuttgart Stuttgarter Stammtisch 2023-02-07 flag
City of Westminster Missing Maps London Mapathon 2023-02-07 flag
Zürich OSM-Stammtisch 2023-02-08 flag
München Münchner OSM-Treffen 2023-02-08 flag
Salt Lake City OSM Utah Monthly Map Night 2023-02-09 flag
Neufchâteau OpenStreetMap – Réunion à Neufchâteau 2023-02-09 flag

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den OSM Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Diese Wochennotiz wurde erstellt von MatthiasMatthias, Nordpfeil, SK53, Strubbl, TheSwavu, derFred.
Wir nehmen Linkvorschläge für die nächste Ausgabe über dieses Formular an und freuen uns über Deinen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert