Wochennotiz 641

25.10.2022-31.10.2022

lead picture

UN Mapper des Monats November [1] | © Włodzimierz Bartczak aka Cristoffs

Mappingaktionen

  • Ab 6. November 2022 könnt Ihr über den neuen Schwerpunkt abstimmen, der vom 13. November bis 10. Dezember 2022 läuft. Der „Schwerpunkt der Woche“ umfasst derzeit einen ganzen Monat, damit das Schwerpunktideendepot wieder mit neuen Ideen aufgefüllt werden kann.
  • OSM Kamerun teilt Erfahrungen mit der Landbedeckungskampagne auf dem Missing Maps Blog.

Mapping

Community

  • [1] Włodzimierz Bartczak (OSM-Nutzer Cristoffs), Vizepräsident von OSM Polen, ist der UN-Kartierer des Monats > November.
  • Die Zensur eines Beitrags in der OpenStreetMap-Community, in dem es um HOT geht, wurde ohne Vorwarnung von einem Moderator vorgenommen, der ein HOT-Mitarbeiter und Teil des Foren-Governance-Teams ist.Der Beitrag „Was passiert, wenn andere weiter gegen OpenStreetMap sponsern?“ handelt von HOT-Anzeigen, die eine bessere Positionierung in der Google-Suche gewährleisten. Der Moderator sagt, dass der Beitrag aufgrund von Verstößen gegen die OSM-Etikette-Richtlinien moderiert wurde.

    Einige Teilnehmer betonen, dass der Beitrag sachlich ist und dass ein Moderator mit offensichtlichen Interessenkonflikten ihn ohne Vorwarnung zensiert hat. Für die Zukunft muss dringend geklärt werden, wie sich Moderatoren im Falle eines Interessenkonfliktes verhalten.

  • Die Zensur eines Beitrags auf der OpenStreetMap Community Website hat eine zweite Diskussion über den Umgang mit Interessenkonflikten ausgelöst, die führende Community-Mitglieder in die Diskussion einbrachte. Ein Teilnehmer vermutet, dass das Verstecken/Sperren eines Beitrags kontraproduktiv sein kann und oft eine höfliche Gegendarstellung ausreicht. Ein zweiter sagt, dass es keinen offensichtlichen Verstoß gegen die OSM-Etikette-Richtlinien gab.Der dem HOT angeschlossene Moderator hat erkannt, dass seine Handhabung/Schließung des vorherigen Themas nicht ideal war und berichtet, dass es nicht genug Moderatoren gibt, die helfen, alle Flaggen zu überprüfen.

    Andere Moderatoren berichten, dass sie eher zur technischen Unterstützung da sind. Einer sagt, man solle sich beeilen, einige gut gelaunte Moderatoren für die globalen Kategorien zu finden, denen die Gemeinschaft vertrauen kann.

  • Anne-Karoline Distel teilt weitere archäologische Entdeckungen in ihrem Tagebuch und stellt ein kurzes Video dazu zur Verfügung.
  • Ein aktiver Mitarbeiter der chinesischen Community berichtet > , dass Openstreetmap in China von der GFW blockiert wurde, einschließlich API und Kacheln.
  • Sieh dir dieses Video ( und , mit Untertiteln) über die Freiwilligen an, die SotM in Fizenze unterstützt haben.
  • Ein Interview von Andrés Gómez (OSM Colombia) durch Juan Arellano (CWG-Übersetzer) über Notathons Treffen zum Abschluss ausstehender OSM-Notizen

OpenStreetMap Foundation

  • Rob Nickerson argumentiert, warum die Entscheidung, 2023 keine State of the Map zu veranstalten, aus seiner Sicht falsch ist.

Veranstaltungen

  • Für die Organisation des OSM-Events @FOSSGIS_Konf am Samstag, den 18.03.2023, werden noch Helfer gesucht.
  • Vom 15.-18. März 2023 wird die FOSSGIS-Konferenz 2023 in Berlin stattfinden. Der Call for Participation ist gestartet.

OSM research

  • Das Team von Pietro Folco hat eine Studie über Mikromobilitätsdaten für die Netzplanung veröffentlicht. Wenn man den Kompromiss zwischen Nachfrage und Unfällen optimiert, könnte dies Stadtplanern mehrere kurzfristige Szenarien liefern. Eine Demo mit drei italienischen Städten ist verfügbar.

Karten

  • Tankaru hat eine Webseite erstellt, auf der man leicht zwischen zahlreichen Kartenanbietern wechseln kann. Es gibt zwar Browser-Erweiterungen, aber sie sind schwierig zu benutzen, wenn zu viele Dienste aufgelistet werden.
  • Tracestrack hat seine Carto-Karten mit offenen Landnutzungsdaten aus dem ESA-Projekt WorldCover 2021 aktualisiert. Das Ergebnis sind lebendigere und realistischere Karten bei niedrigem Zoom.

Programme

  • Ilya Zverev hat Version 3.0 von Every Door veröffentlicht. Unter anderem hat er die Bedienung und den Zoom verbessert.

Programmierung

  • Sarah Heidekorn berichtet, dass das OSHDB und die ohsome API nun stündlich aktualisiert werden. Das OSHDB ermöglicht es Nutzern, die Entwicklung der Datenmengen und Beiträge in OSM zu untersuchen, während die ohsome API eine generische Web-API ist, mit der tiefgründige Analysen von OSM-Daten und deren Historie ausgeführt werden können.
  • Sarah Heidekorn berichtet außerdem über die Veröffentlichung des neuesten Kapitels der ohsome-Region-des-Monats Beitragsreihe. Dieses Mal liegt der Fokus auf der zeitlichen Entwicklung von Schnellstraßen und wie Informationen über Glätte sowie soziale Einrichtungen und Updates der Kartierungsentwicklung von Kiew herausgearbeitet werden können.

Releases

  • StreetComplete hat mit v48.0 ein großes Update veröffentlicht. Die wichtigsten Änderungen sind das Adressen-Overlay, mit dem du Adressen vor Ort effizient kartieren kannst, und das Geschäfte-Overlay, mit dem du überprüfen kannst, welche Läden es in deiner Umgebung gibt. Außerdem wurden zahlreiche Leistungsverbesserungen, Fehlerbehebungen und neue Quests hinzugefügt.

Kennst du schon …

  • … den offiziellen Netzplan der Deutschen Bahn für den Fernverkehr, der mal wieder mit mit Microsoft Powerpoint erstellt wurde?
  • … Klas Karlssons Erfahrungen, wie er mit einer GoPro an der Stange und @OpenDroneMap besser als erwartet gearbeitet hat?

OSM in der Presse

  • Ki-Joune Li, Professor an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwesen der Pusan National University in Südkorea, bezeichnet > OSM als einen wichtigen Erfolgsfall gegen die Datenhegemonie.
  • In den Gebieten Rhön und Bayerischer Wald gibt es „Digitalwächter“, die online illegale Routen, die durch sensible Schutzgebiete führen, identifizieren und gesetzwidrige Touren-Tipps löschen lassen wollen. Sie helfen auch, die Grenzen der Schutzgebiete und die Wegeberechtigungen korrekt in OSM zu kartieren.

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Marie Patino schreibt in MapLab, einem Bloomberg Newsletter, wie Karten den städtischen Raum sichtbar machen und gestalten.
  • Miettinen Jesse / Blenderesse zeigt erste Ergebnisse eines Generators, der auf beeindruckende Weise zufällige 3D-Stadtmodelle erstellt.
  • Ein französischer Mountainbiker hat > eine ganze Nacht auf einer Klippe in der Nähe der Cascade de l’Oule verbracht, nachdem er von GoogleMaps auf einen ungeeigneten Weg gelotst worden war.
  • HeiGIT, das Heidelberger Institut für Geoinformationstechnologie, ist auf der Suche nach einem Software Engineer (m/w/d) für OSM Routing Dienste. Basierend auf der bestehenden Erfahrung wird die Person Aufgaben im Bereich der Routenplanung & Intelligente Mobilität ausführen.
  • HeiGIT, ist auch auf der Suche nach einer studentischen Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung bei Kommunikationsaufgaben. Die Person wird das openrouteservice-Team bei der Kommunikation mit seinen Nutzern/innen unterstützen.
  • Dave Smith hat einen See in Finnland entdeckt, der wie Finnland aussieht. Seine Herkunft und sein Status wurden aufgedeckt, wie eine schnelle Suche auf OpenStreetMap ergeben hätte.
  • Das New Yorker Verkehrsministerium hat eine Liste mit rund hundert autofreien Straßen (so genannte „Open Streets“) in der Nacht zu Halloween veröffentlicht. Es ist auch eine Karte verfügbar, die einen mehr als guten Überblick über die Rücksichtnahme auf Fußgänger in Vierteln wie Park Slope zeigt.

Wochenvorschau

Wo Was Online Wann Land
Aberdeen City Scottish Open Data Unconference 2022-11-05 – 2022-11-06 flag
City of Subiaco Social Mapping Sunday: Rokeby Road 2022-11-06 flag
臺北市 OpenStreetMap x Wikidata 月聚會 #46 2022-11-07 flag
OSMF Engineering Working Group meeting 2022-11-07
Lajoux Sensibilisation OpenStreetMap 2022-11-08 flag
Lajoux Sensibilisation OpenStreetMap (visioconférence) 2022-11-08 flag
San Jose South Bay Map Night 2022-11-09 flag
HOT Tasking Manager Monthly Meet Up 2022-11-09
West Valley City OSM Utah Monthly Meetup 2022-11-10 flag
Köln OSM-Stammtisch Köln 2022-11-09 flag
Salt Lake City OSM Utah Monthly Meetup 2022-11-10 flag
München Münchner OSM-Treffen 2022-11-09 flag
IJmuiden OSM Nederland bijeenkomst (online) 2022-11-09 flag
Montrouge Réunion des contributeurs de Montrouge et du Sud de Paris 2022-11-10 flag
Berlin 173. Berlin-Brandenburg OpenStreetMap Stammtisch 2022-11-10 flag
Washington Mapping USA + WikiConferenceNA 2022-11-11 – 2022-11-12 flag
City of New York Mapping USA/Wiki Conference New York City 2022-11-12 flag
OSM Local Chapters & Communities Virtual Congress 2022-11-12
津山市 オープンデータソンin津山 2022-11-13 flag
København OSMmapperCPH 2022-11-13 flag
157. Treffen des OSM-Stammtisches Bonn 2022-11-15
City of Edinburgh OSM Edinburgh Social 2022-11-15 flag
Lüneburg Lüneburger Mappertreffen (online) 2022-11-15 flag
Roma Incontro dei mappatori romani e laziali – novembre 2022 2022-11-16 flag
Karlsruhe Stammtisch Karlsruhe 2022-11-16 flag
Zürich Missing Maps Zürich November Mapathon 2022-11-16 flag
Ville de Bruxelles – Stad Brussel FOSS4G & State of the Map Belgium 2022-11-17 flag
Daerah Khusus Ibukota Jakarta OSMGeoWeek Indonesia 2022 2022-11-17 flag
Zürich 10 Jahre SOSM mit Fondue-Abend 2022-11-17 flag
Barcelona Geomob Barcelona 2022-11-22 flag
San Jose South Bay Map Night 2022-11-23 flag
City of Nottingham OSM East Midlands/Nottingham meetup (online) 2022-11-22 flag
Gent Meetup @ TomTom Gent 2022-11-23 flag
[Online] OpenStreetMap Foundation board of Directors – public videomeeting 2022-11-25

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den OSM Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Diese Wochennotiz wurde erstellt von Lejun, MatthiasMatthias, Nordpfeil, PierZen, Strubbl, TheSwavu, andygol, derFred.
Wir nehmen Linkvorschläge für die nächste Ausgabe über dieses Formular an und freuen uns über Deinen Beitrag.

2 Replies to “Wochennotiz 641”

  1. Hello,

    This is Rubén, the forum moderator that is mentioned in this publication. I would like to link for context the explanation of the situation:

    https://community.openstreetmap.org/t/what-happens-if-let-others-keep-sponsoring-against-openstreetmap/4343/15

    As Tobias and I have clarified, this has nothing to do with „censoring“ but applying moderation to follow the OSM Etiquette Guidelines and act on posts that are not looking for a healthy discussion. Moving forward we’ll find ways to get other people review other reported messages by the community involving HOT so I don’t have to deal with them.

    Cheers.

  2. Hola,

    Soy Rubén, el moderador del foro que se menciona en esta publicación. Me gustaría enlazar para contextualizar la explicación de la situación:

    https://community.openstreetmap.org/t/what-happens-if-let-others-keep-sponsoring-against-openstreetmap/4343/15

    Como hemos aclarado Tobías y yo, esto no tiene nada que ver con „censurar“ sino con aplicar la moderación para seguir las Directrices de Etiqueta de OSM y actuar sobre los mensajes que no buscan una discusión sana. En adelante encontraremos la manera de que otras personas revisen otros mensajes reportados por la comunidad que involucren a HOT para que yo no tenga que lidiar con ellos.

    Saludos.